Vitalhaus – Arzt & Gesundheit in Achern » Vitalhaus - Arzt & Gesundheit in Achern » Nachbericht 6.InForm 30.11.2017

↑TOP

<

banner

Veranstaltung | Dr. Alfred Spieker referierte über „Rückenbeschwerden“ 

30.11.2017   Am Mittwoch, den 30.November, stand die Vortragsreihe „InForm“ ganz im Zeichen der Rehabilitation und Prävention von Rückenbeschwerden. Im Hauptvortrag erläuterte der Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin und Diplom-Sportlehrer Dr. med. Alfred Spieker zunächst die unterschiedlichen Krankheitsbilder, die sich an der Wirbelsäule manifestieren können. Im weiteren Verlauf wurden unterschiedliche Mess- und Therapietools vorgestellt. „Moderne diagnostische Verfahren wie die 4D-Wirbelsäulenvermessung oder die EMG-Messung bilden die Basis für einen erfolgreichen Therapieverlauf. Dabei sollten sowohl die knöchernen, als auch die muskulären Strukturen betrachtet werden“, erklärt der seit 2007 auch kassenärztlich niedergelassene Arzt die medizinische Herangehensweise. Eine Operation sei – solange keine schwerwiegenden funktionellen Ausfälle vorliegen – immer die letzte Lösung, wenn alternative Therapien ausgereizt sind.

Nach einer Aktiv-Pause mit kurzen Übungen im Stand gab Sportwissenschaftler Lukas Ehmann den knapp 50 angemeldeten Zuhörern Handlungsempfehlungen für den Alltag mit auf den Weg. Denn der Prävention kommt beim Thema Rückenschmerzen eine wichtige Rolle zu. „Regelmäßige Bewegung und eine durch Therapeuten angeleitete Trainingstherapie ist die einfachste und effektivste Methode um alle Strukturen von der Bandscheibe bis zu den Facetten-Gelenken der Wirbelkörper leistungsfähig zu halten“, so der Rückenschullehrer.

Alle Informationen über die Angebote des Vitalhauses zum Thema Rückenschmerz erhalten Sie bei Lukas Ehmann unter 07841 67365 202. Der 7.InForm findet am 31.01.2018 zum Thema „Faszien – formen, bewegen, verbessern“ statt.

 

Alfred_web

Dr. Alfred Spieker war Hauptredner beim 6.InForm-Gesundheitsabend

 

Lukas_Ehmann_Sportwissenschaftler_Rückenschullehrer_InForm_Achern

Lukas Ehmann informierte über die Prävention von Rückenschmerzen

 


Alle Rechte vorbehalten ©2016. Vitalhaus